Iserlohn.  Eine souveräne Vorstellung lieferte Sportkegel-Bundesligist Ninepin 09 Iserlohn beim glatten 3:0-Sieg in der Begegnung gegen KSC Hüttersdorf aus dem Saarland.

Sportkegeln, Bundesliga: Ninepin 09 Iserlohn – KSC Hüttersdorf 3:0 (54:24) 5232:4975. Klöpper mit starken 882 Holz und Bacinski mit brillanten 931 Zählern gelang ein Bombenstart. Schrecklinger (857) und Glöckner (822) konnten den Waldstädtern nicht das Wasser reichen.

Murr (868) und Steinke (866) bewiesen im Mittelblock Stabilität und behielten Schulz (854) und Leißmann (809)  unter Kontrolle. Düber (861) reihte sich in das geschlossene Teamergebnis ein. Allein Schröder (824) ließ seine sonstige Heimstärke an diesem Samstag vermissen, was dem klaren Gesamterfolg jedoch keinen Abbruch tat. Denn Tobae (857) und Hamm (776) leisteten sich keine Ausreißer nach oben.

Ninepin: Bacinski 931 (12),  Klöpper 882 (11), Murr 868 (10), Steinke 866 (9), Düber 861 (8), Schröder 824 (4) = 5232 (54).

KSC: Schrecklinger 857 (6), Glöckner 822 (3), Leißmann 809 (2), Schulz 854 (5), Hamm 776 (1), Tobae 857 (7) = 4975 (24).

Weitere Ergebnisse:  Oberthal – Münstermaifeld 3:0 (57:21) 5738:5063, Heiligenhaus – Düsseldorf 2:1 (42:36) 5297:5223, Herford – Landsweiler 3:0 (51:27) 5359:5005, Riol – Holten-Duisburg 3:0 (55:23) 5542:5239.

lewi

Sportkegeln-Bundesliga (Schere)

  1. KF Oberthal    11 23 474 (+8)
  2. KSG Holt-Duisburg 11 21 457 (+6)
  3. KSV Riol           11 19 462 (+1)
  4. SK Münstermaifeld 11 17 430 (-1)
  5. KSC Hüttersdorf 11 16 413 (-2)
  6. KSC Landsweiler   11 16 409 (-2)
  7. SK Düsseldorf        11 14 423  (-1)
  8. TG Herford         11 14 418 (-1)
  9. SK Heiligenhaus  11 14 413 (-1)
  10. NP Iserlohn       11  11 391 (-7)