13. Spieltag Herren 16.02.19

Veröffentlicht von

Sportkegeln, Oberliga Westfalen 4: ESV Siegen II – KV Iserlohn 2:1 (21:15) 2966:2839. Die Waldstädter konnten ein weiteres Mal einen Auswärtspunkt verbuchen. Weigelt (761), Rittgerodt (754), Lückel (708) und Hoffmann (616) erreichten genau die Mindestzahl der dafür notwendigen Unterwertungspunkte.

Ninepin 09 Iserlohn II – RK Sundern 0:3 (14:22) 2672:2851. Die stark ersatzgeschwächte NInepin-Reserve geriet erneut unter die Räder. Merschel (716), L. Saß (687), W. Saß (668) und Semler (601) taten ihr Bestes, hatten gegen das Team aus dem Hochsauerland aber keine Chance.

Bezirksliga Westfalen 6: KV Iserlohn II – TG Friesen Klafeld-Geisweid III 3:0 (24:12) 2853:2662. Mühelos fuhr die KVI-Zweite alle drei Punkte ein. Rittgerodt (752), Zuberek (718), Buth (703) und Kleine (680) ließen keinen Zweifel am Heimsieg aufkommen. lewi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.