7. Spieltag Kegel-Bundesliga 26.10.19

Veröffentlicht von

Iserlohn. Der erste Dreier ist für Sportkegel-Bundesligist Ninepin 09 Iserlohn perfekt. Im Heimspiel gegen Hüttersdorf errangen die Waldstädter einen hart umkämpften Sieg.

Ninepin 09 Iserlohn – KSC Hüttersdorf 3:0 (48:30) 5207:5063. Im ersten Block leisteten die Gäste heftigen Widerstand. Vor allem Schrecklinger (883) machte seinem Namen in Iserlohn mal wieder alle Ehre, aber auch Glöckner (849) verkaufte sich nicht schlecht. Da mussten sich Düber (878) und Bacinski (869) strecken, um die Iserlohner Farben knapp in Führung zu bringen.

Nicht viel einfacher hatten es Kerkhoff (893) und Kargus (871) im Mittelblock. Sie konnten sich jedoch gegen Hamm (867) und Schulz (856) behaupten. Noch war die Partie nicht entschieden, wenn auch die Gastgeber ihren Vorsprung ausbauten.

Obwohl im Schlussblock Leißmann (800) und Pilger (808) auf Seiten der Gäste keine Bäume mehr ausrissen, geriet der Unterwertungspunkt für Ninepin noch in akute Gefahr, denn Förster (783) enttäuschte. Jetzt musste Schröder in seinem ersten Einsatz in der neuen Saison voll auf Angriff gehen, um Schrecklingers 883 Holz noch zu übertreffen – und das gelang ihm mit glänzenden 913 Zählern meisterhaft.

Durch den 3:0-Erfolg bleibt Iserlohn als Tabellenschlusslicht in Reichweite zu Kamp-Lintfort und Hütterdorf auf den Plätzen acht und neun.                                   

Ninepin: Düber 878 (9), Bacinski 869 (7), Kargus 871 (8), Kerkhoff 893 (11), Förster 783 (1), Schröder 913 (12) = 5207 (48).

KSC: Schrecklinger 883 (10), Glöckner 849 (4), Schulz 856 (5), Hamm 867 (6), Leißmann 800 (2), Pilger 808 (3). 

Weitere Ergebnisse: Heiligenhaus – Münstermaifeld 3:0 (48:30) 5241:4998, Landsweiler – Oberthal 2:1 (46:32) 5049:4907, Kamp-Lintfort – Düsseldorf 2:1 (45:33) 5211:5100, Riol – Herford 3:0 (57:21) 5499:4969.

lewi                                                    

  1. KF Oberthal          7 17 317 (+8)
  2. SK Heiligenhaus   7 16 287 (+7)
  3. SG Düss. Kegler    7 14 318 (+2)
  4. SK Mü‘maifeld      7 11 285 (-1)
  5. KSC Landsweiler   7 10 256 (-2)
  6. TG Herford            7 9 273 (0)
  7. KSV Riol                 7 9 273 (0)
  8. SK Kamp-Lintfort 7   7 256 (-5)
  9. KSC Hüttersdorf   7 6 240 (-3)
  10.  NP Iserlohn          7 6 204 (-6)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.