11. Spieltag Herren 12.02.2017

Veröffentlicht von

Sportkegeln, Oberliga Westfalen 4: Ninepin 09 Iserlohn II  – KV Iserlohn 3:0 (26:10) 3180:2842. Zu einer einseitigen Angelegenheit zu Gunsten der Gastgeber entwickelte sich das Lokalderby. Veltrup (840) und Ehvers (796) aus dem Zweitligakader legten solide Resultate vor und Mayr (805) und Bormann (739) mehr oder weniger befriedigende Zahlen nach. Die Gäste mit Rittgerodt (734), Zuberek (717), Lückel (715) und Kleine (676) fanden hingegen nicht die richtige Einstellung zu den Alexanderhöhen-Bahnen 5 bis 8, so dass die Niederlage entsprechend deutlich ausfiel.

Bezirksliga 7: Röhrtal-Kegler Sundern – KV Iserlohn II 3:0 (24:12) 2901:2658. Nichts zu ernten gab es für die KVI-Reserve im Hochsauerland. Allein Blache (738) konnte mit den Hausherren mithalten. Dies gelang Otte (686), Hoffmann (636) und Pris (598) nicht.

Kreisliga 5:  SK Meinerzhhagen III – Ninepin 09 Iserlohn III 2:1 (18:18) 2800:2715, SG Heidebad Iserlohn – KSF 1937/59 Herne IV 0:3 (17:19) 2386:2416.

lewi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.