10. Spieltag Herren 15.12.19

Veröffentlicht von

Sportkegeln, Oberliga Westfalen 4: Keglervereinigung Iserlohn – DSC Wanne-Eickel 0:3 (16:20) 2836:2873. Die Waldstädter erlebten einen vermeidbaren Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt. Zwar holte Rittgerodt (762) das Tagesbestergebnis, aber Zuberek (711), Blache (682) und Ratschinski (681) warfen zu wenig, um die Gäste niederzuringen. In den verbleibenden Spielen muss jetzt mehr Zählbares herausspringen, um das Klassenziel zu erreichen.

Oberliga Westfalen 3: Preußen Lünen II – Keglervereinigung Iserlohn II 3:0 (23:13) 2890:2663. Auf ziemlich verlorenem Posten stand die KVI-Reserve bei ihrer Auswärtspartie. Lückel (720), Kleine (706), Weigelt (689) und Welk (548) konnten die Gastgeber nicht in Verlegenheit bringen.

Bezirksliga 5: SU Annen IV – Ninepin 09 Iserlohn II 3:0 (25:11) 2974:2784. Auch die Ninepin-Zweitvertretung ging auswärts leer aus. Panter (702), Merschel (640), Basel (594) und U. Semler (565) konnten nichts gegen die Hausherren ausrichten. Die Lage bleibt als Tabellenletzter prekär.

lewi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.