14. Spieltag 2. Bundesliga 07.01.2017

Veröffentlicht von

Sportkegeln, 2. Bundesliga: SK Kamp-Lintfort – Ninepin 09 Iserlohn 3:0 (50:28). „Hier und da fehlten uns ein paar Holz. Sonst hätten wir den Zusatzpunkt sicher mitgenommen“, berichtete Sportwart Jürgen Semler vom Gastspiel beim Mitaufstiegsfavoriten zur ersten Liga.

Den im Hinspiel verlorenen Zähler hätte Ninepin gerne mitgenommen. Im ersten Block sah es auch nicht schlecht aus, Bacinski startete gut an (859). Auf der anderen Seite verdiente sich der deutsche Einzelmeister Mertsch mit 924 Zählern den Tagessieg und steuerte daher ein Dutzend Einzelpunkte bei. Die eher mageren 820 Zähler von Murr wären nicht einmal ins Gewicht gefallen, wenn  Kargus (855) und Steinke (856) in der Mitte ein paar „Pinne“ mehr umgeworfen hätten. So gingen gleich 17 Zähler an die heimstarken Gastgeber, die sich ihre Vorteile auf eigener Bahn nicht nehmen ließen. Mit etwas mehr Fortune wären die Iserlohner auf eine Ausbeute von mehr als zehn Punkten gekommen. Das hätte dem Finale zusätzliche Spannung gegeben.

Im letzten Block hielten Förster (848) und Klöpper (862) lange Zeit gut mit, aber als sich Batsch auf dem Weg die 900er-Marke zu knacken, keine Blöße gab, war der 3:0-Endstand in einem auf gutem Niveau abgelaufenen Topspiel beschlossene Sache.

„Hier laufen die Bahnen sehr gut, jetzt wissen wir für die Aufstiegsrunde besser einschätzen“, meinte Semler im Vorgriff auf die im März beginnende Aufstiegsrunde.“

Kamp-L.: Schlagregen-Fonteyn 819 (1), Mertsch 924 (12), Bremer 867 (10), Eichenhofer 861 (7), Batsch 909 (11), Bernsee 864 (9) = 5244 (50).

 

Ninepin: Bacinski 859 (6), Murr 820 (2), Kargus 855 (4), Steinke 856 (5), Förster 848 (3), Klöpper 862 (8) = 5100 (28).

Weitere Ergebnisse: KSC Neheim – Windstärke Kassel 3:0 (51:27) 4813:4586, SK Mülheim – TSV Salzgitter 3:0 (49:29) 4819:4652, KF Nordhorn-Listrup – KSG Tecklenburger Land 0:3 (33:45) 4569:4744, Germania Helmstedt – KSV Georgsmarienhütte 3:0 (50:28) 4794:4661.

Sportkegeln, 2. Bundesliga (Schere)

  1. Ninepin Iserlohn 14 29 621 + 8
  2. SK Kamp-Lintf. 14 27 557 +6
  3. Windst. 10 Kassel 14 25 577 +4
  4. KSC Neheim 14 24 561 +3
  5. SK Mülheim 14 21 556 0
  6. Tecklenb. Land 14 21 531 0
  7. TSV Salzgitter 14 20 566 -1
  8. Nordhorn-Listr. 14 15 503 -3
  9. Georgsmarienhütte 14 14 443 -4
  10. Germ. Helmstedt 14 11 467 -13

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.