14. Spieltag Kegel-Bundesliga 08.01.22

Veröffentlicht von

Iserlohn. „Das war ein schönes, überaus spannendes Spiel mit wechselnden Führungen. Gegen starke Gäste haben wir am Ende glücklich gewonnen“, resümierte Jürgen Semler, Sportwart der Bundesliga-Sportkegler von Ninepin 09 Iserlohn nach dem 2:1 über den SK Heiligenhaus.

Ninepin 09 Iserlohn – SK Heiligenhaus 2:1 (38:40). Am Ende hatten die Waldstädter nur 28 Holz Vorsprung. Die drohende 0:3-Niederlage und der sich dann resultierenden Verschlechterung auf – 5 wurde erst in den letzten sechs Wurf vereitelt. Raphael
Kerkhoff machte es mit einem starken Nervenkostüm möglich und entriss damit dem fünffachen Weltmeister Andre Laukmann noch den Tagessieg. Der Start durch Sascha Bacinski (856) und Matthias Gronwald (851) war ansprechend. Doch die Zahlen von Marcel Grote (857) und Holger Parassini (834) spielten den starken Gästen in die Karten.
Denn im Mittelpunkt enttäuschten Christian Wiese (813) und Thomas Bräutigam (820), die nur fünf Zähler beisteuerten. Auf der anderen Seite setzte Laukmann Akzente (869). Vor dem dritten Block lag Ninepin überraschend mit 19 Holz zurück. Weil Benjamin Murr bei 824 Holz hängen blieb, ruhten die Hoffnungen auf Raphael Kerkhoff. Mit einer starken Leistung stieß er den Bock noch einmal um. „Jetzt müssen wir im Nachholspiel gegen KSC Landsweiler aber den Zusatzpunkt am Ort behalten“, erwartet Jürgen Semler.

Ninepin: Bacinski 856 (9), Gronwald 851 (8), Wiese 813 (2), Bräutigam 820 (3), Kerkhoff 879(12), Murr 824 (4) = 5043 (38).
SKH: Grote 857 (10), Parassini
834 (7), Laukmann 869 (11), Simon 799 (1), Schneimann 830 (6), Mandelik 826 (5) = 5015
(40).

Weitere Resultate: KSC Landsweiler – SK Kamp-Lintfort 0:3 (32:46) 4916:5055,
SK Münstermaifeld – TG Herford 2:1 (40:38) 4993:4957, Union

Gelsenkirchen – AN Bosserode 3:0 (56:22) 5272:4727,
SG Düsseldorf – KSC Hüttersdorf 3:0 (49:29) 55494:5285.

Sportkegeln, 1. Bundesliga
(Schere)
1. KF Oberthal 12 26 539 +8
2. SG Düsseldorf 13 24 558 +3
3. SK Heiligenhaus 12 23 535 +5
4. TG Herford 13 20 507 -1
5. SK Münstermaif. 13 19 497 -2
6. U. Gelsenkirchen 12 19 478 +1
7. SK Kamp-Lintf. 13 16 463 -2
8. AN Bosserode 12 15 432 0
9. Ninepin Iserlohn 12 15 422 -3
10. KSC Hüttersdorf 10 15 391 0
11. KSC Landsweiler 12 9 404 -9

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.