20. Spieltag Kegel-Bundesliga 05.03.22

Veröffentlicht von

Gelsenkirchen. Nichts zu bestellen hatte Sportkegel-Bundesligist Ninepin 09 Iserlohn bei der Auswärtspartie in Gelsenkirchen. Damit wird die Lage in der Abstiegszone für die Waldstädter immer prekärer.

Sportkegeln, Bundesliga: Union Gelsenkirchen – Ninepin 09 Iserlohn 3:0 (55:23)
5127:4688. Schon in den ersten beiden Blocks konnten die Iserlohner nicht mit den
heimstarken Gastgebern konkurrieren. Bacinski (787), Wiese (732), Bräutigam (765) und
Kurzius (751) offenbarten deutliche Schwächen auf den ergiebigen Bahnen. Nur Kerkhoff (831) und Gronwald (822) im Schlussblock gelang es, mit Osterwind (809) zumindest einen Gelsenkirchener zu überspielen. Jetzt benötigt Ninepin einige Überraschungen an den verbleibenden beiden Spieltagen der Saison, um dem drohenden Abstieg noch zu entrinnen. Voraussetzung für die Iserlohner ist
ein klarer Heimerfolg gegen Münstermaifeld und ein Punktgewinn in Bosserode. Und
außerdem entsprechende Resultate zu Gunsten der Waldstädter in den anderen
Begegnungen.

Union: Wolf 856 (9), Jäger 885 (12), Thon 879 (11), Osterwind 809 (5), Selge 833 (8),
Stieglitz 865 (10) = 5127 (55).

Ninepin: Wiese 732 (1), Bacinski 787 (4), Bräutigam 765 (3), Kurzius 751 (2), Kerkhoff
831 (7), Gronwald 822 (6) = 4688 (23).

Weitere Ergebnisse: Hüttersdorf – Heiligenhaus 2:1 (42:36) 5572:5464,
Bosserode –Kamp-Lintfort 3:0 (50:28) 4977:4726,
Münstermaifeld – Landsweiler 3:0 (57:21) 5213:4091,
Oberthal – Herford 3:0 (56:22) 5726:5155.

lewi

1. KF Oberthal 18 38 795 (+11)
2. SG Düss. Kegler 18 32 770 (+5)
3. SK Heiligenhaus 17 32 748 (+8)
4. U. Gelsenkirchen 19 31 765 (+1)
5. SK Münsterm’feld 19 26 722 (-4)
6. AN Bosserode 18 26 674 (-1)
7. KSC Hüttersdorf 17 25 660 (+1)
8. TG Herford 17 25 659 (-2)
9. SK Kamp-Lintfort 18 24 662 (-3)
10. NP Iserlohn 18 23 639 (-4)
11. KSC Landsweiler 17 12 550 (-12)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.