6. Spieltag Herren 06.11.2016

Veröffentlicht von

Sportkegeln, Oberliga Westfalen 4: Ninepin 09 Iserlohn II – KSC Neheim III 3:0 (22:14) 3009:2861. Mit Unterstützung des Tagesbesten Ehvers (821) aus dem Zweitliga-Kader errang die Ninepin-Reserve alle drei Punkte. Bormann (762) konnte einigermaßen mit seiner Leistung leben, Mayr (734) und Mehlhorn (692) weniger.

KV Iserlohn – SK Castrop-Rauxel 2:1 (17:19) 3064:3036. Gegen den letztjährigen Gruppensieger, der auf den Aufstieg verzichtete, entwickelte sich die erwartet spannende Partie. Vater des Erfolges war letztlich erneut Rittgerodt mit herausragenden 845 Holz. Kleine (751), Lückel (736) und Weigelt (732) sicherten den Sieg, wenn auch der Zusatzpunkt an die Gäste ging.

Bezirksliga 7: SU Annen IV – KV Iserlohn II 0:3 (18:18) 2946:2983. Über einen Auswärtssieg in der Westfalen-Metrople freute sich die KVI-Zweite.  Zuberek erzielte bemerkenswerte 790 Holz. Otte (763) und A. Pris (746) schlugen sich ebenfalls gut. Hoffmann (684) fiel etwas ab, aber das tat dem Erfolgserlebnis keinen Abbruch.

Kreisliga 5:  KV Dortmund V – SG Heidebad Iserlohn 0:3 (13:23) 2171:2404.

lewi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.