3. Spieltag Herren 25.09.2016

Veröffentlicht von

Sportkegeln, Oberliga Westfalen 4: KV Dortmund – Ninepin 09 Iserlohn II 3:0 (26:10) 2957:2536. Nicht den Hauch einer Chance besaß die Ninepin-Reserve auf den kniffligen Dortmunder Bahnen. Bormann (651), Stoll (648), Mayr (636) und Hempe (601) kassierten die „Höchststrafe“.

KV Iserlohn I – ESV Siegen II 2:1 (17:19) 3039:3033. Haarscharf schlidderten die ohne Neumann angetretenen Waldstädter an einer Heimniederlage vorbei. Zu verdanken war dies vor allem dem herausragenden Rittgerodt mit der Tagesbestleistung von 832 Holz. Die Gäste hatten mit M. Gsodam (802) ebenfalls einen 800er-Werfer in ihren Reihen. Kleine (745), Weigelt (737) und Otte (725) vervollständigten das KVI-Quartett.

Bezirksliga 7: ESV Hagen – KV Iserlohn II 0:3 (16:20) 2797:2844. Mit den drei Ex-Hagenern Lückel (741), Zuberek (712) und Blache (693) im Team gelang der KVI-Zweiten der Sieg bei den „Eisenbahnern“. A. Pris (698) war Vierter im Bunde.

Kreisliga 5:  KV Dortmund V – Ninepin 09 Iserlohn III 0:3 (13:23) 2172:2640, SG Heidebad Iserlohn – KF SW Werl 0:3 (19:17) 2577:2637.

lewi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.