Von Matthias Lewandowski

Iserlohn.  Einen Punktverlust musste Sportkegel-Bundesligist Ninepin 09 Iserlohn zur Premiere in der neuen Heimspielstätte Casa Grande vor stimmungsvoller Zuschauerkulisse hinnehmen.

Sportkegeln, Bundesliga: Ninepin 09 Iserlohn – SG Düsseldorfer Kegler 2:1 (44:34) 5131:5099.  Der Start verlief bestens. Der erste Iserlohner Block fand gut ins Spiel. Nach hohen Halbzeiten leisteten sich Schröder (878) und Düber (875) jedoch einige Schnitzer beim Abräumen, so dass der starke Baumeister (888) an ihnen vorbeizog. Trotzdem waren die Resultate der Waldstädter ausgezeichnet und der Vorsprung deutlich, da D. Kremer (807) etwas abfiel.

Noch besser stellte sich die Situation nach dem zweiten Block dar. Kargus (865) kam zwar nicht an seine Trainingsergebnisse heran, lieferte aber noch eine solide Zahl ab. Und Neuzugang Kerkhoff (893) überzeugte bei seinem Heimdebüt auf ganzer Linie und übertraf Baumeisters Tages-Höchstmarke. F. Kremer (849) und Stenger (848) verloren gegenüber den Waldstädtern weiter an Boden. Jetzt lag sogar wieder ein 3:0 im Bereich des Möglichen.

Im letzten Block ließ sich dieses Vorhaben allerdings nicht verwirklichen. Förster (809) und Murr (811) kamen nicht auf Touren, so dass Reinert (848) und der deutsche Einzelmeister Olbricht (859) bedrohlich aufholten. Am Ende mussten die erneut nicht in Bestbesetzung angetretenen Iserlohner zufrieden sein, die Partie nicht noch gänzlich aus der Hand gegeben zu haben.

Ninepin: Düber 875 (9), Schröder 878 (10), Kargus 865 (8), Kerkhoff 893 (12), Förster 809 (2), Murr 811 (3) = 5131 (44).

SG: Baumeister 888 (11), D. Kremer 807 (1), F. Kremer 849 (6), Stenger 848 (4), Reinert 848 (5) Olbricht 859 (7) = 5099 (34).

Weitere Ergebnisse:  Heiligenhaus – Oberthal 3:0 (53:25) 5366:5047, Münstermaifeld – Riol 3:0 (48:30) 4964:4797, Herford – Gilzem 2:1 (45:33) 5381:5272, Gelsenkirchen – Hüttersdorf 2:1 (47:31) 5334:5140.

Sportkegeln-Bundesliga (Schere)

  1. SK Mü‘maifeld    2 6 87 (+3)
  2. SK Heiligenhaus  2 4 92 (+1)
  3. KSC Hüttersdorf  2 4 79 (+1)
  4. KSV Riol    2 3 83 (0)
  5. KF Oberthal         2 3 82 (0)
  6. SK Düsseldorf  2 3 73  (0)
  7. TG Herford   2 2 75 (-1)
  8. NP Iserlohn    2 2 69 (-1)
  9. Gelsenkirchen 2 2 68 (-1)
  10. SK Eifel. Gilzem 2 1 72 (-2)